Utah & Canyons

Auf dieser Tour gibt es Unglaubliches zu entdecken - 5 wunderschöne Wahzeichen in Utah nämlich - die Nationalparks Arches, Bryce Canyon, Canyonlands, Capitol Reef und Zion. An diesen Orten können surreale Landschaften bestaunt und unvergessliche Aktivitäten unternommen werden. Die Reise führt Sie auch über Utah hinaus zum riesigen Grand Canyon, zum unglaublich schönen und massiven Lake Powell und den Monolithen des Monument Valley, bevor es zurück nach Las Vegas geht.

Verlängern Sie Ihr Abenteuer und fahren Sie an die Westküste nach Los Angeles, Kalifornien. Geniessen Sie das "California feeling" und erkunden Sie die Grossstadt. Weiter an idyllischen Sandstränden und Palmen vorbei, fahren Sie der Küste entlang über Pismo Beach/Morro Bay bis Sie schlussendlich San Francisco erreichen.

Reisedauer

15 oder 21 Tage

Ab - Bis

Las Vegas/San Francisco

Übernehmen Sie Ihr Motorhome in Las Vegas. Ein einmaliges Erlebnis erwartet Sie, wenn Sie sich auf den Weg zum Zion Nationalpark machen. Die massiven Canyon Wände ragen zu einem strahlend blauen Himmel auf.

Um Zion richtig geniessen zu können, sollten Sie unter den hoch aufragenden Klippen spazieren gehen, oder Ihren Mut in einer der engen Schluchten unter Beweis stellen. Die Farben dieser einzigartigen Sandsteinfelsen reichen von creme und rosa bis hin zu rot. Beschreiben könnte man Sie als Sandburgen die die Wüstenschluchten krönen. Nehmen Sie sich die Zeit um Springdale zu besuchen. Die charmante kleine Stadt ist das Tor zum Zion Nationalpark.

Schon geht es weiter zum nächsten Höhepunkt dieser Reise, den Bryce Canyon.

Der Bryce Canyon Nationalpark wird als Wissenschaftlerlaboratorium und Kinderspielplatz beschrieben. Er ist sicherlich einzigartig und auf spektakuläre Weise anders als alles, was Sie bis jetzt gesehen haben. Natürliche Amphitheater liegen oberhalb von einer Reihe von weissen und orangenen Kalksteinsäulen und Wänden, die von Regen, Schnee und Frost geformt wurden.

Weiter geht es durch den Capitol Reef Nationalpark bis zum Campingplatz in Torrey.

Der Capitol Reef Nationalpark ist ein versteckter Schatz voller Klippen, Schluchten, Kuppeln und Brücken in der Waterpocket Fold, einer geologischen Monokline (Kristallsystem / Falte auf der Erde), die sich über fast 100 Meilen erstreckt. Die Gegend um den Capitol Reef Nationalpark war seit Tausenden von Jahren eine Heimat für viele Menschen. Der Nationalpark bewahrt diese einzigartigen Geschichten.

Die Reise führt weiter nach Moab zum Arches Nationalpark.

Nehmen Sie sich heute etwas Zeit, den Arches Nationalpark zu erkunden, der über 2000 natürliche Sandsteinbögen bewahrt, darunter den weltberühmten Delicate Arch.

Im Monument Valley ragen gigantische Felskuppen und Tafelberge aus dem Tal in den blauen Himmel und bieten beeindruckende Fotomotive. Jahrzehntelang wurde diese Gegend von Hollywood als bevorzugte Filmkulisse genutzt.

Gönnen Sie sich an diesem Morgen eine Tour zum Antelope Canyon - der meistbesuchte und am meisten fotografierte Slot Canyon im Südwesten Amerikas. Weiterfahrt Richtung Lake Powell.

Der Lake Powell liegt am Colorado River, hier warten verschiedene Abenteuer auf Sie. Machen Sie eine Tour mit dem Schnellboot oder buchen Sie einen Ausflug vom Lake Powell Resort um das Rainbow Bridge Monument zu erkunden.

Sie fahren durch den Kaibab National Forest nach Grand Canyon Village.

Sie haben den ganzen Tag Zeit, um ihn an diesem erstaunlichen Ort zu verbringen. Der Grand Canyon gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe. Obwohl er von sehr vielen Touristen besucht wird, findet man nur wenige auf den Wanderwegen. Sie können absteigen bis zum Plateau Point oder den West Rim entlang wandern und von dort die unglaublichen Ausblicke geniessen. Es bleibt sicher genug Zeit für einen unvergesslichen Sonnenuntergang.

Schon geht es wieder zurück nach Las Vegas, wo Sie Ihre letzte Nacht verbringen.

Abgabe der Motorhomes und Heimreise. Oder Sie verlängern Ihr Abenteuer und fahren weiter an die wunderschöne Westküste nach Kalifornien. Über Los Angeles geht es, auf schönen Küstenstrassen und an Sandstränden vorbei, weiter bis nach San Francisco.

Calico Ghost Town ist eine Geisterstadt in der Mojave-Wüste im Süden Kaliforniens. Die Stadt wurde 1881 im Zuge des Silberbergbaus gegründet. Einige Gebäude aus der damaligen Zeit blieben erhalten und können heute gemeinsam mit Nachbauten besichtigt werden. Auch ein Besuch von Minen oder das Erleben von „Wild-West-Shows“ ist empfehlenswert. Durch die Restauration, die Nachbauten und die darin untergebrachten Shops hat Calico den Charakter eines Freiluftmuseums.

Heute gelangen Sie in die Grossstadt Los Angeles, welche auch City of Angels genannt wird.

Heute haben Sie Zeit die Stadt zu erkunden. Besuchen Sie das Stadtzentrum, Hollywood, Venice Beach, Beverly Hills, etc. In Hollywood zum Beispiel können Sie dem Walk of Fame folgen oder buchen Sie eine Tour in einem der vielen Filmstudios.

Fahren Sie der Küste entlang und besuchen Sie unterwegs Santa Barbara. Weiterfahrt bis Morro Bay.

Heute fahren Sie weiter Richtung Norden. In Monterey's Fischerhafen, haben Sie die Möglichkeit eine faktultative Walbeobachtungstour zu unternehmen. Eine weitere Möglichkeit ist der Besuch des berühmten Monterey Aquariums, das federführend im Schutz der kalifornischen Küstengewässer ist.

Heute steht das letzte Stück Fahrt auf dem Programm. In San Francisco angekommen, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um diese spannende und schöne Stadt zu entdecken. Besuchen Sie die Golden Gate Bridge, Unions Square, Fisherman's Wharf, Alcatraz und vieles mehr.

Abgabe des Motorhomes und Abreise. Oder verlängern Sie Ihren Aufenthalt um das schöne San Francisco zu geniessen.

Preise

Preis für zwei Personen pro Fahrzeug - 15 Tage CHF 1’670.–
Preis für zwei Personen pro Fahrzeug - 21 Tage CHF 2’600.–
Zuschlag Zusatzperson CHF 120.–

Reisedaten

01. April bis 31. Oktober 2021

Im Preis inbegriffen

  • 14 oder 20 Übernachtungen auf Campingplätzen
  • Ausführliche Reisebeschreibung und Informationspaket
  • Travel App mit Ihrer Route und Tipps (auch offline nutzbar) und digitales Travel Book

Nicht im Preis inbegriffen

  • Fahrzeug
  • Nationalparkgebühren
  • Zusatzgebühren auf den Campingplätzen (z. B. für Feuerholz)

Anforderungen

Diese Touren sind nur im Zusammenhang mit einer Motorhome-Miete bei Para Tours buchbar.

Hinweise

Gesamtdistanz: ca. 2040km
Gesamtdistanz inkl. Verlängerung: ca. 3220km

Alle Übernachtungsorte gelten als Anhaltspunkte und können bis zu 50 Kilometer vom angegebenen Ort entfernt sein.

Das Reiseprogramm kann individuell angepasst werden.


Empfohlene Fahrzeuge

Inspiration USA...