Südwestisland mit Stil

Kurze Wege, langer Genuss: Diese einwöchige Rundreise eignet sich für alle, die Wert auf Unterkünfte mit viel Charme und intensive Augenblicke legen.

Highlights:
• Hotels der gehobenen Klasse
• Viel Zeit für Musse
• Baden im Hot Pot
• Snæfellsnes – Island "en miniature"

Reisedauer

8 Tage

Ab - Bis

Zürich/Genf

Flug nach Keflavík, Übernahme Ihres Mietwagens und Fahrt in die Region Selfoss, wo Sie zwei Nächte im Hotel Grímsborgir übernachten.

Fahren Sie heute zum Kap Dyrhólaey. Der Steilfelsen ist der südlichste Punkt Islands. Auf der einen Seite liegen weisse Gletscher, auf der anderen schwarze Sandstrände. Die Wasserfälle Skógafoss und Seljalandsfoss liegen auf dem Weg, hinter letzterem können Sie durchspazieren.

Sie verlassen die Südküste und besuchen den berühmten Geysir und den goldenen Wasserfall Gullfoss. Nirgendwo auf der Erde ist das Auseinanderdriften von zwei Erdplatten so eindrücklich sichtbar wie im Nationalpark Thingvellir. Die nächsten zwei Nächte verbringen Sie im Hotel Húsafell.

Bestaunen Sie den Wasserfall Hraunfossar in malerischer Kulisse. Auf einer Länge von 1 km strömen unzählige, feinstreifige Kaskaden sprudelnd aus dem schwarzen Lavagestein. Wie wäre es mit einem Besuch im Eistunnel Langjökull?

Weiterfahrt auf die Halbinsel Snæfellsnes wo Sie die nächsten zwei Nächte in Stykkishólmur im Hotel Egilsen verbringen. In Ólafsvík haben Sie die Möglichkeit, an einer Walsafari teilzunehmen. Alternativ können Sie einen Bootsausflug in das Naturparadies des Breiðafjörður unternehmen. Als Höhepunkt der Tour können frisch gefischte Kammmuscheln probiert werden.

Fantastische Lavaformationen, die glitzernde Eiskappe des Gletschers Snæfellsjökull und traumhafte Sandstrände prägen die Halbinsel. Dank ihren zahlreichen, islandtypischen Schätzen wird die Insel auch Island "en miniature" genannt. 

Fahrt entlang des Walfjordes nach Reykjavík. Erkunden Sie die nördlichste Hauptstadt der Welt auf einem Bummel entlang der Einkaufsstrasse Laugavegur und stärken Sie sich in einem der vielen Cafés. Über die Halbinsel Reykjanes gelangen Sie nach Keflavík, wo Sie im Hotel Berg übernachten. Hier haben Sie die Möglichkeit das neue Lavafeld Fagradalshraun zu besuchen.

Fahrt zum Flughafen, Mietwagenrückgabe und Rückflug in die Schweiz.

Preise

Preis pro Person (01. bis 29. April / 01. bis 24. Oktober) ab CHF 2’360.–
Preis pro Person (30. April bis 20. Juni / 26. August bis 30. September) ab CHF 2’610.–
Preis pro Person (21. Juni bis 25. August) ab CHF 2’730.–

Preise sind Basis Doppelzimmer. Preise für Alleinreisende oder zusätzliche Personen sind auf Anfrage erhältlich.

Reisedaten

01. April bis 31. Oktober 2022

Im Preis inbegriffen

  • Flug ab/bis Schweiz
  • CO2-Kompensation des Fluges
  • Mietwagen inkl. unlimitierte Km, Versicherung, Übernahmegebühr, Taxen und Zusatzfahrer
  • 7 Hotelübernachtungen
  • 7x Frühstück
  • Ausführliche Reisedokumentation

Nicht im Preis inbegriffen

  • Flugzuschläge
  • Optionale Ausflüge
  • Übrige Mahlzeiten
  • Benzin/Diesel

Hinweise

Gletscherlagunen
Verlängern Sie diese Reise um zwei Nächte im Fosshotel Núpar in Kirkjubæjarklaustur und schauen sich die Gletscherlagunen Jökulsárlón und Fjallsárlón im Südosten an. Preis auf Anfrage.


Ähnliche Angebote

Inspiration Weltweit...