Allgemeine Informationen

Kleingruppenzuschläge
Bei allen Reisebeschrieben ist festgehalten, wieviele TeilnehmerInnen wir mindestens und maximal auf eine Reise mitnehmen. Ausnahmen gegen oben sind nicht möglich. Sind auf einer Reise zuwenig Personen angemeldet, versuchen wir trotzdem, die Reise durchzuführen. Aus diesem Grund erheben wir Kleingruppenzuschläge, welche vor Antritt der Reise zu entrichten sind. Bei einigen Touren und Reisen und speziell sehr kleinen Gruppen kann der Kleingruppenzuschlag von den nachstehenden Beträgen abweichen. In diesen Fällen wird von PARA TOURS bei Buchungsabschluss darauf hingewiesen.
Minus 1    ab CHF 500.–
Minus 2    ab CHF 700.–
Minus 3    ab CHF 900.–
Minus 4    auf Anfrage

Buchungsgebühren
Nur-Landleistungen (ohne Langstreckenflug) CHF 60.– pro Person
Auftragpauschale CHF 40.– pro Person
Reservationsgebühren CHF 40.– pro Leistung
Umbuchungen und Fremdspesen CHF 60.– pro Leistung
Annullations-Bearbeitungs-Gebühren CHF 120.– pro Person
Nur-Unterkunft CHF 40.–, jedoch maximal CHF 200.– pro Auftrag

Annullierung/Umbuchung
CHF 120.– je Annullierung/Umbuchung.
Bei Annullierungen wird zudem mindestens die erste Übernachtung pro Unterkunft als Annullationskosten belastet.

Unterkunftskategorien
Bitte beachten Sie, dass die Hotels und Lodges in Kanada und Alaska nicht immer den gleichen Standards wie bei uns in der Schweiz entsprechen. Vor allem in abgelegenen Orten mit beschränkter Infrastruktur gibt es nur wenige und öfters nur einfache Unterkunftsmöglichkeiten, welche aber sauber und freundlich sind.

Kategorie B&B: Bed and Breakfast’s sind familiäre und persönliche Unterkünfte, welche oft von Privatpersonen geführt werden. In der Regel ist immer ein Frühstück inbegriffen und die Zimmer verfügen über ein Privat- oder Etagenbad. (Geteiltes Bad wird immer deklariert)
Kategorie Budget: Rustikale und eher einfachere Unterkünfte der Touristenklasse mit Privat- oder Etagenbad. (Geteiltes Bad wird immer deklariert)
Kategorie Comfort: Unterkünfte der Mittelklasse, immer mit eigenem Bad.
Kategorie Premium: Unterkünfte der oberen Mittelklasse und oft in schöner Umgebung, immer mit eigenem Bad.
Kategorie Deluxe: Unterkünfte der Luxus Klasse, der obersten verfügbaren Landeskategorie.

Einreiseformalitäten USA/Alaska
Schweizer Bürger sowie Kinder jeden Alters, welche zum Zweck eines Ferien-, Geschäfts- oder Transit-Aufenthaltes in die USA reisen und nicht länger als 90 Tage im Land bleiben, benötigen einen eigenen, gültigen Reisepass. Bitte denken Sie daran, dass eine Ausreise nach Kanada oder Mexiko nicht als Ausreise im Sinne der amerikanischen Behörden gilt und deshalb die 90-tägige Frist weiterläuft. Mit einem Biometrischen Pass (Pass Modell 06 und Modell 10), benötigen Sie bis zu einer Reisedauer von 90 Tagen kein Visum. Der Pass muss mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein. Reisende mit einem alten Schweizer Pass, benötigen ein Visum, das persönlich auf der Botschaft eingeholt werden muss!

ESTA – Für die Einreise in die USA wird eine Einreisegenehmigung verlangt! Diese ESTA-Authorisation wird von allen Staatsangehörigen inkl. Kindern aus Visa Waiver-Ländern verlangt. Die Einreisegenehmigung ist gebührenpflichtig und muss auf folgender Internet-Seite: https://esta.cbp.dhs.gov elektronisch bis spätestens 72 Std. vor Abreise eingeholt und per Kreditkarte bezahlt werden. Im Normalfall wird die Genehmigung innerhalb von Minuten erteilt.

Einreiseformalitäten Kanada
Schweizer Bürger benötigen für Kanada einen bis 6 Monate über das Ausreisedatum gültigen, maschinenlesbaren Reisepass. Wir empfehlen Ihnen, auch für Kanadareisen mit einem für die USA gültigen Schweizer Pass zu reisen. Oft sind auf Touren Grenzübertritte in die USA notwendig, auch wenn die Reise hauptsächlich in Kanada stattfindet (zum Beispiel: Flug von Kanada via USA nach Europa erfordert Grenzübertritt in die USA).

eTA – Für die Einreise nach Kanada wird eine Einreisegenehmigung verlangt! Diese eTA-Authorisation wird von allen Staatsangehörigen inkl. Kindern aus Visa Waiver-Ländern verlangt. Die Einreisegenehmigung ist gebührenpflichtig und muss auf folgender Internet-Seite: www.canada.ca/eta elektronisch bis spätestens 72 Std. vor Abreise eingeholt und per Kreditkarte bezahlt werden. Im Normalfall wird die Genehmigung innerhalb von Minuten erteilt. Änderungen bleiben vorbehalten.
Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass jeder Reisende für die notwendigen, gültigen Einreisepapiere und Visa selber verantwortlich ist. Para Tours haftet nicht bei Ein- oder Ausreiseverweigerung wegen ungenügender oder unvollständiger Ausweispapiere. Sie müssen mit dem Reisepass reisen, den Sie zur Antragstellung benutzt haben. Änderungen bleiben vorbehalten.

Reisegarantie
Die von Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Buchung einbezahlten Beträge sind gemäss Bundesgesetz über die Pauschalreisen durch die SWISS TRAVEL SECURITY sichergestellt.