Natur und Tiere Westkanadas

Bei dieser Reise steht die beeindruckende Natur und die vielfältige Tierwelt West-Kanadas im Vordergrund.

Auf den beiden Walbeobachtungstouren, die dieses Paket beinhaltet, erleben Sie sowohl die mächtigen Grauwale an der Westküste von Vancouver Island als auch die faszinierenden Orcas in der Bucht von Victoria. Auch eine Schwarzbär-Beobachtungstour im Clayoquot Sound und Grizzlybär-Beobachtungen auf der Knight Inlet Lodge stehen auf dem Programm. Die landschaftlichen Höhepunkte der Reise sind zum einen die wilde Schönheit der Westküste, zum anderen die Lieblichkeit der Inseln und Fjorde an der Sunshine Coast. Aufenthalte in den Metropolen Vancouver und Victoria runden diese Reise ab.

Reisedauer

15 Tage

Ab - Bis

Vancouver

Nach Ankunft in Vancouver übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren zu Ihrem Hotel.

Heute verlassen Sie Vancouver, nehmen in Tsawwassen die Fähre nach Vancouver Island und fahren in die Provinzhauptstadt Victoria. Hier verbringen Sie zwei Nächte, direkt am Ausgang des Inner Harbour.
Dieser Tag steht Ihnen zur Verfügung, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennenzulernen. Sehr empfehlenswert ist z. B. ein Besuch der bekannten Butchart Gardens und des Royal BC Museums. Ausserdem nehmen Sie an einer Walbeobachtungstour teil, bei der Sie die faszinierenden Orcas erleben können, die sich von April bis Oktober in der Bucht von Victoria aufhalten. Daneben tummeln sich in diesen Gewässern auch viele verschiedene Arten von Wasservögeln, Seehunde, Seelöwen und Weisskopfseeadler.

Auf dem Weg nach Tofino sollten Sie unbedingt einen Spaziergang im Cathedral-Cove- Park einplanen, in dem es 800 Jahre alte Douglas-Fichten zu bewundern gibt. 3 Übernachtungen in Tofino.

Zwei Tage stehen Ihnen zur Verfügung, um die Strände, Regenwälder und das Meeresleben des Nationalparks zu erkunden. Darüber hinaus nehmen Sie an einer Walbeobachtungstour teil, bei der Sie die mächtigen Grauwale beobachten, die in den Gewässern nahe Tofino den Sommer verbringen. Auch eine Bärenbeobachtungstour mit dem Zodiak-Boot haben wir bereits für Sie reserviert. Die Schwarzbären des Clayoquot Sound kommen aus dem Regenwald an den Strand, um Krebse, Muscheln und andere Meerestiere zu suchen und dabei kann man sie vom Boot aus sehr gut aus der Nähe beobachten.

Heute geht es von der West- an die Ostküste von Vancouver Island. Unterwegs empfiehlt sich ein Stopp am Sproat Lake bei Port Alberni, wo sie mit etwas Glück die riesigen viermotorigen Mars-Wasserbomber sehen können, die dort ihre Basis haben, falls sie nicht gerade zur Waldbrandbekämpfung unterwegs sind. In Port Alberni empfiehlt sich ein Besuch des Alberni Valley Museums mit interessanten Kunstgegenständen der Nuuchah-nulth Indianer und einer Ausstellung über den Tsunami von 1964. Übernachtung in Campbell River.

Schon die Anreise zur Knight Inlet Lodge verspricht ein Abenteuer zu werden, denn Sie werden mit dem Wasserflugzeug abgeholt! Die Lodge befindet sich in der geschützten Bucht von Glendale Cove im Knight Inlet. Auf der Lodge selbst heisst das Motto: Grizzlies! Tägliche Bärenbeobachtungstouren stehen während Ihres Aufenthaltes auf der Lodge im Vordergrund. Je nach Jahreszeit werden Boote und Beobachtungsplattformen am Fluss und auf Bäumen zur Beobachtung der Grizzlies eingesetzt. Im Herbst, wenn die Lachse zum Fluss zurückkehren, versammeln sich besonders viele Bären in Glendale Cove. Aber auch im Frühsommer, wenn die Bären zum Fluss kommen, um sich an neuem Pflanzenwachstum satt zu fressen, und im Sommer, wenn die Bären sich von den reifen Beeren ernähren, gibt es normalerweise jeden Tag Grizzlies zu sehen. (Standardzimmer – 2 Nächte).
Schweren Herzens nehmen Sie heute von diesem besonderen Ort Abschied. Nach dem Rückflug von der Knight Inlet Lodge fahren Sie auf dem Highway 19 bis nach Comox. Von hier aus bringt Sie eine Fähre von BC Ferries zurück aufs Festland nach Powell River. Etwa 30km westlich von Powell River nehmen Sie erneut eine Fähre über das spektakuläre Jervis Inlet nach Egmont an der Sunshine Coast. Hier sind Sie für drei Nächte auf der West Coast Wilderness Lodge untergebracht (Suite mit Meerblick).
An diesen beiden Tagen bleibt Zeit, um die idyllische Sunshine Coast zu erkunden. Selbstverständlich sollte eine Wanderung zur spektakulären Meeresenge im Skookumchuck Narrows Provincial Park zum Programm gehören. Abends wird Sie der Gourmet-Koch der Lodge verwöhnen.
Heute fahren Sie an der Sunshine Coast entlang in südlicher Richtung bis nach Langdale. Hier setzen Sie mit der Fähre über nach Horseshoe Bay und fahren von dort weiter nach Vancouver. Hier sind Sie in einem Hotel Downtown untergebracht (2 Nächte).
Sie haben den ganzen Tag Zeit, um Vancouver, eine der schönsten Städte der Welt, kennenzulernen. Bei einer Stadtrundfahrt besuchen Sie den Lookout Tower, Stanley Park mit seinen Totempfählen, das historische Viertel Gastown, Chinatown und Granville Island. Versäumen Sie auf keinen Fall den Sonnenuntergang an der English Bay und machen Sie einen Bummel durch die Robson-Strasse. Ein toller Abschluss Ihrer Reise!

Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer CHF 6’050.–
Preis pro Person im Einzelzimmer CHF 9’720.–
Zuschlag Hochsaison (31.08. - 15.10.) im Doppelzimmer CHF 180.–
Zuschlag Hochsaison (31.08. - 15.10.) im Einzelzimmer CHF 220.–

Reisedaten

21. Mai bis 15. Oktober 2021

Abfahrt täglich möglich

Im Preis inbegriffen

  • Sämtliche Übernachtungen
  • 1x Frühstück
  • Vollpension in der Knight Inlet Lodge
  • Fähre
  • Geführte Ausflüge und Aktivitäten in der Knight Inlet Lodge
  • Stadtrundfahrt in Vancouver
  • Walbeobachtungsausflug in Victoria
  • Walbeobachtungsausflug in Tofino
  • Bärenbeobachtungsausflug in Tofino
  • Flüge mit Wasserflugzeug zwischen Campbell River und Knight Inlet Lodge
  • Deutschsprachiges Informationspaket und Strassenkarte

Nicht im Preis inbegriffen

  • Mietwagen
  • Eintritte in die Nationalparks
  • Übrige Mahlzeiten
  • Optionale Ausflüge
  • Trinkgelder

Hinweise

Gesamtdistanz: ca. 980 km


Anschlussprogramm

Inspiration für Westkanada...