Alaska Lodge Tour

Diese einzigartige Selbstfahrerreise führt Sie in einige der schönsten Nationalparks Alaskas. Der Wrangell-St. Elias Park ist der grösste Park der Vereinigten Staaten und bietet Ihnen neun der höchsten Berge Alaskas sowie weite Eis- und Gletscherfelder. Im Denali Nationalpark entdecken Sie Bären, Wölfe und Karibus und staunen über die endlose Tundralandschaft, während Sie im Kenai Fjords Nationalpark die Meerestiere wie Wale, Seehunde, und Otter beobachten und über die kalbenden Gletscher staunen werden. Sie übernachten in sehr schönen und oft rustikalen Lodges mitten in den Nationalparks, was diese Reise noch viel exklusiver macht. Die unvergleichliche Lage mitten in der Wildnis bietet Ihnen die ideale Basis für einmalige Naturerlebnisse und Tierbeobachtungen in einer einzigartigen Region.

Diese Reise lässt wirklich keine Wünsche offen und gibt Ihnen einen wunderbaren Einblick ins facettenreiche Alaska. Lassen Sie sich durch uns über die richtige Fahrzeugwahl für die Alaska Lodge Tour beraten.

Reisedauer

13 Tage

Ab - Bis

Anchorage

Nach Ankunft individueller Transfer mit dem Flughafen-Shuttlebus zum Hotel. Zwei Übernachtungen in Anchorage.

Nutzen Sie den heutigen Tag, um die Sehenswürdigkeiten und historischen Orte von Anchorage zu entdecken. Ein Besuch im Alaska Native Heritage Center lohnt sich! Durch traditionelle Tänze, Lieder, Zeremonien und Geschichten erleben Sie die Kultur der Natives hautnah. Sie erhalten auch einen Gutschein für die Anchorage Trolley Tour. Entdecken Sie die Einkaufsläden oder spazieren Sie entlang des Coastal Trails zum Chugach State Park.

Übernehmen Sie am frühen Morgen Ihren Mietwagen und fahren Sie über den Glenn Highway und den Richardson Highway bis nach Chitina, wo Sie Ihren Mietwagen stehen lassen, und ein kleines Busch-Flugzeug für den Flug über den Wrangell St. Elias Nationalpark nach McCarthy besteigen. Dies ist der grösste Nationalpark der Vereinigten Staaten und entspricht in etwa der Grösse der Schweiz. Vier Gebirgszüge, neun der höchsten Berggipfel Alaskas und immense Gletscherflächen sind zu sehen! Geniessen Sie den Flug! Zwei Übernachtungen in der Kennicott Glacier Lodge.

Heute gehen Sie auf der 2-stündigen, geführten historischen Tour durch Kennicott einige Schritte in der Zeit zurück. Sie besichtigen die Kupfermine der Kennecott Copper Corporation, die um 1900 erbaut wurde. Erhaschen Sie einen Blick auf das damalige Leben und die Arbeit in dieser einsamen Wildnis. Am Nachmittag haben Sie genügend Zeit für eine geführte Gletscherwanderung (optional).

Heute kehren Sie per Buschflugzeug nach Chitina zurück. Geniessen Sie noch einmal den Rundblick aus höchster Höhe! Mit Ihrem Mietwagen fahren Sie auf dem Richardson Highway entlang, welcher 1898 als Goldrausch-Weg gegründet wurde. Die Route folgt der Trans-Alaska Öl Pipeline, einem technischen Meisterwerk! Entlang der Route bieten sich viele Rastmöglichkeiten an historischen Gaststätten und an schönen Aussichtspunkten. Weiterfahrt nach Fairbanks zur A Taste of Alaska Lodge, wo Sie übernachten. Fairbanks hat einiges zu bieten, sei es bei einem Besuch der Ölpipeline oder einem Ausflug auf einem alten Flussraddampfer.

Fahrt auf dem Parks Highway zum Denali Nationalpark. Auf der malerischen Fahrt haben Sie genügend Zeit, um die Umgebung auch zu Fuss zu entdecken. Beim Parkeingang lassen Sie das Auto stehen und werden mit dem Shuttlebus tief in den Denali hineingefahren und in Ihre Lodge gebracht, wo Sie die nächsten 2 Nächte verbringen werden.

Geniessen Sie den Tag. Gönnen Sie sich eine geführte Wanderung, nehmen Sie an einer Mountain-Bike-Tour teil, schürfen Sie Gold oder geniessen Sie einen Rundflug. Alle Aktivitäten ausser dem Rundflug sind inbegriffen. Oder gönnen Sie sich einen entspannenden Tag in der Lodge. Alle Mahlzeiten sind inbegriffen.

Nehmen Sie nach dem Frühstück den Bus zurück zum Parkeingang. Steigen Sie in Ihren Mietwagen und fahren Sie durch eine spektakuläre Gegend nach Talkeetna. Dieser Ort ist Ausgangspunkt für sämtliche Bergsteigerexpeditionen zum Mount Denali, dem kältesten Berg der Welt. Bei klarer Sicht empfehlen wir Ihnen, vor Ort einen Rundflug zum «Denali-Berg» zu buchen. Übernachtung in der Talkeetna Alaskan Lodge.

Weiter führt Ihre Reise dem Parks und Glenn Highway entlang südlich Richtung Anchorage und weiter auf dem Seward Highway durch landschaftlich reizvolles Gebiet auf die Kenai Halbinsel. Auf diesem spektakulären Routenabschnitt wird Ihnen eine Kombination aus landschaftlicher, historischer, kultureller, archäologischer und freizeitlicher Vielfalt geboten. Der malerische Ort Seward liegt direkt an der Resurrection Bucht und ist das Tor zum majestätischen Kenai Fjords National Park. Hier finden Sie ein breites Freizeitangebot mit Wassersportmöglichkeiten, Bootstouren, Wanderungen, Stadtrundgängen sowie Museen, wie zum Beispiel dem Sealife Centre und Hundeschlittenfarmen. Übernachtung in Seward.

Heute machen Sie eine 4-5 stündige Wal- und Gletschertour im Kenai Fjords National Park, bevor Sie per Boot die Kenai Fjords Glacier Lodge erreichen. Dieser Park ist bekannt für seine Tiervielfalt, die vielen Gletscher und die atemberaubende Landschaft. Halten Sie Ausschau nach Seelöwen, Robben, Adlern und sogar Walen. Die Kenai Fjords Glacier Lodge ist nur per Boot erreichbar. Geniessen Sie den Abend in der Einsamkeit und der Ruhe der Lodge. Zwei Übernachtungen in der Kenai Fjords Glacier Lodge.

Geniessen Sie heute die von der Lodge angebotenen und inbegriffenen Leistungen wie geführte Kayak-Touren, geführte Wanderungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden oder fahren Sie mit einem kleinen Motorboot der Küste entlang. Vielleicht geniessen Sie ja auch einfach den Moment und entspannen sich in der Lodge.

Am Morgen werden Sie per Boot nach Seward gebracht, wo Sie wiederum Ihren Mietwagen besteigen und Ihre letzte Reiseetappe in Angriff nehmen. Auf Ihrem Weg zurück nach Anchorage überqueren Sie wieder die Kenai Halbinsel. Nach Ihrer Rückkehr in Anchorage werden Sie heute noch Zeit haben, durch die Strassen der Innenstadt zu schlendern. Das «Quaint Log Cabin» Besucherinformationszentrum empfiehlt sich als guter Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden. Übernachtung in Anchorage.

Rückgabe Ihres Mietwagens. Rückreise oder Weiterreise gemäss Ihrem individuellen Reiseprogramm.

Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer CHF 5’420.–
Preis pro Person im Einzelzimmer CHF 7’690.–

Hinweis

Preise für Dreier- und Viererzimmer und Kinder auf Anfrage erhältlich.

Reisedaten

30. Mai bis 25. August 2020

Hinweis

Je nach Verfügbarkeit der Unterkünfte ist eine tägliche Abfahrt nicht möglich. Gerne klären wir für Sie die Verfügbarkeiten ab.

Im Preis inbegriffen

  • Sämtliche Übernachtungen in Kategorie Comfort
  • Vollpension in Kantishna inkl. Aktivitäten
  • Vollpension in der Kenai Fjords Glacier Lodge inkl. Aktivitäten
  • Stadtrundfahrt in Anchorage
  • Flug von Chitina nach McCarthy und zurück
  • Tour der Kennicott Mine (englischsprachig)
  • Deutschsprachiges Informationspaket und Strassenkarte

Nicht im Preis inbegriffen

  • Übrige Mahlzeiten
  • Mietwagen
  • Trinkgelder
  • Transfer in Anchorage
  • Optionale Ausflüge

Anforderungen

Mindestalter: 7 Jahre

Hinweise

Gesamtdistanz: ca. 2000km


Empfohlene Ausflüge

Inspiration für Alaska...