Trans Canada by Rail

Die Zugsreise von der Grossstadt Toronto, durch faszinierende Landschaften nach Vancouver, der Metropole an der Pazifikküste. Entdecken Sie das kosmopolitische Toronto, bevor sie in den berühmten Zug «The Canadian» einsteigen und Richtung Westen in die Seenregion von Manitoba und den Getreidefeldern von Saskatchewan starten. In Alberta machen Sie eine Tour durch die kanadischen Rockies und als Höhepunkt besichtigen Sie das Columbia Icefield. Danach steigen Sie um in den Rocky Mountaineer Zug und geniessen die wunderschöne und einzigartige Landschaft auf dem Weg nach Vancouver. Sightseeing Touren durch Toronto und Vancouver, sowie je ein Tagesausflug zu den Niagarafällen und Victoria runden die Eindrücke dieser Reise ab.

Reiseroute
Tag 1 bis 2: Toronto (inkl. Niagarafällen)
Tag 3 bis 5: Toronto – Jasper
Tag 6 bis 7: Jasper
Tag 8: Jasper – Lake Louise
Tag 9: Lake Louise – Banff
Tag 10: Banff
Tag 11: Banff – Kamloops
Tag 12: Kamloops – Vancouver
Tag 13 bis 14: Vancouver (inkl. Ausflug nach Victoria)
Tag 15: Abreise

Reisedauer

15 Tage

Ab - Bis

Toronto - Vancouver

Willkommen in Toronto! Transfer zu Ihrem Hotel in eigener Regie. An der Rezeption erhalten Sie Ihre Informationen zu Ihrer Rundreise. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Toronto.

Am heutigen Tag findet Ihr Ganztagesausflug zu den Niagara Fällen statt. Sie fahren an Kanadas Stahlstadt, Hamilton, sowie an den Obst- und Weinanbaugebieten von St. Catharines und der Niagara Halbinsel vorbei und gelangen so an eines der sieben natürlichen Wunder der neuen Welt. Vergessen Sie Ihre Kamera nicht! An den Wasserfällen haben Sie ausreichend Zeit, das perfekte Foto zu machen und die tosenden Wasserfälle zu bewundern. Eine Boat Tour ist inklusive. Weitere Höhepunkte sind u.a. ein Mittagessen an den Wasserfällen und eine Fahrt auf dem schönen Niagara Parkway, der sich an der Niagara Schlucht entlang windet, vorbei an der berühmten Blumenuhr und durch das historische Städtchen Niagara-on-the-Lake. Übernachtung in Toronto. Mittagessen inklusive.

Transfer in Eigenregie zur Union Station, von wo aus Sie mit dem VIA Rail Zug “The Canadian” von Toronto in den Westen Kanadas reisen werden. Die Zugreise nach Jasper wird etwa 3 Tage dauern. Auf der heutigen Strecke fahren Sie nördlich von Toronto durch die schöne und beliebte Ausflugs- und Feriengegend Muskoka und dann an Sudbury, der bedeutensten Nickelstadt der Welt, vorbei. Übernachtung an Bord des VIA Rail Zuges. Abendessen inklusive.

Auf der heutigen Strecke nördlich der Grossen Seen haben Sie die Möglichkeit, das wilde Terrain des kanadischen Schilds zu sehen, das zu den ältesten Gesteinsformungen Nordamerikas gehört. Diese Region hat einen grossen Reichtum an Mineralien und Wäldern, und die Landschaft ist mit tausenden von Seen übersät. Am späten Nachmittag überquert der Zug die” Grenze” zwischen Ontario und Manitoba, und macht für einen kurzen Zwischenstopp in Winnipeg halt. Übernachtung an Bord des VIA Rail Zuges. Frühstück, Mittagessen und Abendbrot täglich enthalten.

Am frühen Morgen werden Sie das weite und flache Prärieland von Saskatchewan und Alberta überquert haben, und nähern sich nun der eindrucksvollen Silhouette der Rocky Mountains. Sie werden dieses Naturschauspiel im Jasper National Park garantiert geniessen: der Zug windet sich durch blühende Täler, während er sich an die steilen Felswände schmiegt. Nach Ihrer Ankunft in Jasper machen Sie sich in eigener Regie auf den Weg in Ihr Hotel, wo Sie für zwei Nächte gebucht sind. Der Rest des Tages steht Ihnen zur Entdeckung von Jasper zur freien Verfügung. Übernachtung in Jasper.

Endecken Sie heute einen kompletten Tag die Gegend von Jasper. Besuchen Sie die Miette Hot Springs oder bestaunen Sie das atemberaubende Panorama im Jasper National Park. Übernachtung in Jasper.

Auf dieser Fahrt werden Sie garantiert von den tosenden Wasserfällen, kristallklaren Flüssen, smaragdfarbenen Seen, blühenden Alpenwiesen und schneebedeckten Gipfeln fasziniert sein. Diese Naturschönheiten zusammen gesehen erschaffen ein sich ständig änderndes Panorama der Bergwildnis. Die Fahrt entlang des Icefields Parkway bringt Sie durch die Banff und Jasper National Parks. Ein Zwischenstopp wird am Athabasca Glacier gemacht. Eine Fahrt mit dem Ice Explorer auf den Gletscher ist inklusive. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Lake Louise.

Heute morgen haben Sie noch Gelegenheit, um Lake Louise zu erkunden. Ein malerischer Ort auf dem Weg in die imposanten Rocky Mountains. Auf dem Weg durch den Banff National Park können Sie nach Wildtieren Ausschau halten bis Sie schliesslich den Ort Banff erreichen, wo Sie übernachten werden.

An diesem Tag steht eine Besichtigungstour von Banff und Umgebung auf dem Programm. Entdecken Sie die Stadt Banff und ihre unberührte, natürliche Umgebung. Die Besonderheiten dieser Tour sind die durch Jahrhunderte lange Erosion entstandenen Hoodoos Gesteinsformen, Surprise Corner und der Tunnel Mountain Drive mit einem wunderbaren Ausblick auf die bildschöne Landschaft des Bow River Tals sowie der Lake Minnewanka. Sobald Sie wieder in Banff zurück sind, steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. Sie können durch die Läden bummeln oder in eines der interessanten Museen gehen, wie z.B. das Wildlife Museum oder Indian Village Museum. Erkunden Sie die verschiedenen Kulturen dieser Gegend! Übernachtung in Banff.

Heute geht es mit dem Rocky Mountaineer auf eine beeindruckende Fahrt von Banff über den Kicking Horse Pass nach Kamloops. Sobald Sie in das Binnenland von British Columbia kommen, und Banff und die herrlichen Rocky Mountains hinter sich gelassen haben, werden Sie merken, wie schroffe Berggipfel und sanft geschwungene Hügel den Horizont prägen. Die Zugstrecke führt an gewaltigen Flüssen entlang und durch die Ranchgegend von British Columbia. Nach Ihrer Ankunft steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung. Übernachtung in Kamloops. Frühstück und Mittagessen inklusive.

Die heutige Bahnfahrt ist besonders spektakulär, da Sie die fast unberührte Wildnis von Kanadas Nationalparks sehen können, an Flüssen und Wasserfällen vorbei fahren und im Schatten der riesigen Berge reisen. Vielleicht sehen Sie sogar Rehe, Bergziegen oder Bären. Wenn Sie durch das Binnenland von B.C. kommen, können Sie die Weite der grossen Küstenebene des niederen Festlandes bewundern, und sich auf Ihre baldige Ankunft in Vancouver freuen. Vancouver ist das Tor zum Pacific Rim National Park, und befindet sich zwischen den Bergen an der Küste und der Meerenge von Georgia (“Strait of Georgia”). Bei Ankunft Transfer in eigener Regie zum Hotel. Übernachtung in Vancouver. Frühstück und Mittagessen inklusive.

Entdecken Sie heute Vancouver. Steigen Sie in einen historischen Trolleybus wie er in San Francisco typisch ist, und machen Sie eine kommentierte Besichtigungsfahrt durch die vielen Stadtteile. Das Besondere an dieser Fahrt ist, dass Sie bei 23 Attraktionen beliebig oft aus- und wieder einsteigen können. Zu den Highlights dieser Tour gehören u.a.: Gastown, Robson Street, English Bay, Granville Island sowie der Stanley Park mit seinen bunten Totem Poles. Der restliche Tag steht Ihnen zur Verfügung in dieser schönen Stadt. Besuchen Sie die Kunstgalerie oder das Aquarium im Stanley Park, oder bummeln Sie durch Gastown und kaufen Ihre Souvenirs ein! Übernachtung in Vancouver.

Der heutige Ausflug führt Sie nach Victoria, der Hauptstadt von British Columbia. Auf der Fährfahrt nach Vancouver Island fahren Sie vorbei an den reizenden Gulf Islands. Auf dem Weg nach Victoria besuchen Sie die berühmten Butchart Gardens. Danach machen Sie eine Stadtrundfahrt durch Victoria mit seinen exklusiven Villen in den Uplands und Oak Bay Stadtvierteln. Sie sehen die Universität von Victoria, den Royal Victoria Yacht Club und den Beacon Hill Park. Geniessen Sie die herrliche Aussicht auf den Marine Drive und die Strait of Juan de Fuca. Übernachtung in Vancouver.

Mit dem Checkout aus Ihrem Hotel endet heute Ihre ereignisreiche Reise. Transfer zum Flughafen in eigener Regie.

Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer - Kategorie Comfort ab CHF 4’710.–
Preis pro Person im Doppelzimmer - Kategorie Premium ab CHF 6’060.–

Hinweis

Je nach Saison sind grosse Preisunterschiede möglich. Genaue Preisangaben sowie Preise für das Upgrade auf der Strecke Toronto - Jasper und in der GoldLeaf Class im Rocky Mountaineer sind auf Anfrage erhältlich.

Reisedaten

03. Mai bis 13. September 2021

Start jeden Montag möglich

Im Preis inbegriffen

  • 11 Hotelübernachtungen
  • Tagesausflug Niagara Falls inkl. Mittagessen
  • 3 Übernachtungen an Bord von VIA Rail, The Canadian
  • Verpflegung an Bord von VIA Rail, The Canadian
  • Transfer Jasper - Banff
  • Stadtrundfahrt in Banff
  • Ausflugsfahrt Banff & Lake Louise
  • Transfer in Jasper
  • Transfer in Kamloops
  • Rocky Mountaineer Banff - Kamloops - Vancouver (SilverLeaf Service)
  • Verpflegung an Bord des Rocky Mountaineers
  • Stadtrundfahrt in Vancouver
  • Stadtrundfahrt Victoria und Eintritt in die Butchart Gardens
  • Ausführliche Reisebeschreibung und Informationspaket

Nicht im Preis inbegriffen

  • Übrige Mahlzeiten
  • Transfers
  • Alle Eintritts- & Parkgebühren
  • Trinkgelder

Hinweise

Preise für das Upgrade auf der Strecke Toronto - Jasper und der GoldLeaf Class im Rocky Mountaineer auf Anfrage erhältlich.

Rocky Mountaineer Service Klassen:
SilverLeaf Service - Einstöckiger Panoramawagen mit grossen Fenstern, grosse Liegesitze, Frühstück und Mittagessen wird an Ihrem Sitzplatz serviert, kostenlose Getränke und Snacks, Übernachtungsangebote in beliebten Hotels

GoldLeaf Service - Zweistöckiger Panoramawagen mit grossen Fenstern, exklusiver Speisewagen, Gourmetspeisen, kostenlose Getränke und Snacks, Deluxe-Unterkunft in Kamloops


Ähnliche Angebote

Inspiration für Zugreisen...