Southeast Alaska

Alaska verfügt über die längste Bergküstenlinie der Welt. Mehr als die Hälfte der Gletscher weltweit befinden sich in Alaska. Hier können Wale, Bären, Elche und Adler beobachten werden. Die Gegend ist mit Wäldern bedeckt und bietet Platz für mehr als 3 Millionen Seen. Südost-Alaska ist das Juwel der Küste Alaskas. Segeln Sie an Bord der SV Island Roamer von Prince Rupert aus entlang dieser einzigartigen Küste bis nach Petersburg, Alaska und geniessen Sie das warme Klima und die bestechende Natur!

Reisedauer

11 Tage

Teilnehmer

8 - 12

Ab - Bis

Prince Rupert - Petersburg oder umgekehrt

Sie werden am Eingang zum Petersburg Harbor Master’s Büro von einem Crew-Mitglied erwartet, welches Sie an Bord der SV Island Roamer führt. Nach dem ersten Schiffsrundgang und Ihrem Kabinenbezug segeln wir los von Petersburg nördlich in Richtung Frederick Sound.

Geführt von einem Naturforscher werden wir die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt beobachten und uns täglich notieren, welche Vogel-, Pflanzen- und Tierarten wir entdecken konnten. Frederick Sound und Chatham Strait sind die zentralen Gebiete in Alaska, wo die Buckelwale nach Nahrung jagen. Wir verwenden mindestens 5 Tage, um diese Buckelwale zu beobachten und das perfekte Foto schiessen zu können. Das Admiralty Island National Monument bietet wunderbare Ankerplätze und verfügt über das höchste Vorkommen von Braunbären und Adlern in ganz Nordamerika. Wir werden auch die Möglichkeit haben den Le Conte Gletscher per Jet-Boot zu besichtigen und an einigen Abfahrtsdaten werden wir auch den Pack Creek besuchen, welcher unglaubliche Möglichkeiten zur Braunbär-Beobachtung bietet.

Während wir südwärts Richtung Wrangell Narrows segeln, werden wir den wunderbaren Anan Creek sowie das US Forest Service’s wildlife observatory besuchen, wo Bären, Adler, Seelöwen und Raben von den grossen Lachsvorkommen «magisch» angezogen werden. Es ist einmalig schön, Bären auf der Jagd nach den springenden Lachsen in einem rauschenden Fluss zu beobachten. Ein unvergessliches und klassisches Alaska-Erlebnis! Während unserer gesamten Tour ist und bleibt das Programm flexibel, um möglichst alle Bedürfnisse der Gäste und gesamten Gruppe abzudecken. Dies auch wegen der möglichen Wetterveränderungen, und natürlich auch um den Vorteil der Beobachtung der Tierwelt voll auszunutzen.

Wir beenden unseren Segel-Trip in Prince Rupert. Individuelle Heim- oder Weiterreise.

Hinweis

Preise und Verfügbarkeiten sind auf Anfrage erhältlich. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot.

Hinweis

Preise und Verfügbarkeiten sind auf Anfrage erhältlich. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot.

Im Preis inbegriffen

  • Übernachtungen in Doppelkabinen
  • Vollpension an Bord
  • Aktivitäten und Ausflüge an Bord
  • Nationalparkgebühren
  • Englischsprachige Betreuung an Bord
  • Nachhaltigkeitsgebühr
  • Taxen

Nicht im Preis inbegriffen

  • Trinkgelder
  • Transfers

Hinweise

Weitere Abfahrten zwischen Petersburg, Sitka, Gustavus und Juneau möglich. Auf Anfrage.


Schiffe