Motorhome

Die ideale Variante, um der Zivilisation zu entfliehen, ohne auf die eigene Infrastruktur verzichten zu müssen. Oft liegen die schönsten Campgrounds abseits der Strassen, zudem kann zur Not die Nacht auch irgendwo an einem Fluss oder See verbracht werden. Für Alaska sollte beachtet werden, dass das Fahrzeug nicht zu gross gewählt wird und dass bei Fahrten abseits der geteerten Strassen keine Abhängigkeit für Strom und Wasseranschlüsse besteht. Wir empfehlen Ihnen, pro Tag im Durchschnitt nicht mehr als ca. 150 Meilen zurückzulegen. Gerade das Befahren von Schotterstrassen erfordert die volle Konzentration des Fahrers, weshalb genügend Erholungszeit eingerechnet werden sollte.

PARA TOURS kennt die einzelnen Vermietfirmen und Fahrzeugtypen und macht Ihnen gerne einen Vorschlag. Bitte bedenken Sie jedoch, dass die Angebote aufgrund der kurzen Saison limitiert sind und deshalb eine frühzeitige Reservation (teilweise Frühbuchungsrabatt!) unbedingt zu empfehlen ist.

Übersicht Mietstationen