Reiten in den Rockies

Es ist heutzutage eine seltene Erfahrung, sich vollständig von allen Ablenkungen des Lebens zu lösen und sich im Hinterland zu verirren. Sie haben noch nie an einem Ort wie diesem gezeltet. Auf dieser Reise wagen Sie sich auf den Spuren der First Nations und der Gründer des Banff-Nationalparks tief in das abgelegene Hinterland von Banff und durch die Wildnis.

Am Ende eines ganzen Tages voller Ausritte und Erkundungen übernachten Sie in gut ausgestatteten Zelten mit viel rustikalem Old West-Charme. Ihr Camp wird komplett versorgt und Sie können im grossen Küchenzelt köstliche, herzhafte Mahlzeiten geniessen. Nachts versammeln Sie sich mit Ihren neuen Freunden am Lagerfeuer und tauschen Lieder und Geschichten aus, bevor Sie einschlafen und den Geräuschen des Waldes aus Ihrem Zelt lauschen - ähnlich wie bei den Trail-Fahrern aus Banffs Vergangenheit .

Reisedauer

3 oder 6 Tage

Teilnehmer

1 - 12

Ab - Bis

Banff

Das Abenteuer beginnt um 08.30 Uhr bei den Warner Stables (bitte treffen Sie nicht früher als 08.30 Uhr ein). Sie können Ihr Fahrzeug für die Dauer der Tour kostenlos bei den Stallungen parken. Sie erhalten einen Regenmantel sowie Satteltaschen, Ihre Ausrüstung übergeben Sie den Guides.  Ihr Schlafsack und Kissen sollte in einer weichen Tasche (im traditionellen «duffel» Cowboy Pack-Stil) verpackt sein.
Sie werden mit einem Van zum Randgebiet des Mount Norquay gefahren, wo Sie Ihr Pferd kennenlernen. Die erste Etappe führt Sie entlang des 40 Mile Creeks zum Mystic Valley Camp. Schon am ersten Tag tauchen Sie mehr ins Hinterland ein, als die meisten Banff-Besucher es überhaupt je werden.

Einer der Aspekte wovon die Gäste oft schwärmen, ist die Verbundenheit zu ihren gehuften Begleitern. Zum Ende dieses Trips werden Sie um ein paar vierbeinige Freunde reicher sein. Sie werden lernen Ihrem Pferd zu vertrauen, welches Sie sicher über Stock und Stein bringt.

Das Camp-Leben ist einfach, aber dennoch komfortabel. Herzhafte Cowboy-Küche erwartet Sie im Küchenzelt, dem Mittelpunkt des Camps. Nach dem Abendessen versammeln wir uns rund um das Lagerfeuer, erzählen uns Geschichten und beobachten die Sterne bevor wir es uns in den Zelten gemütlich machen.

Nach einem grosszügigen Frühstück satteln Sie Ihr Pferd für einen atemberaubend schönen Tagesritt zum Mystic Pass oder Mystic Lake. Unterwegs geniessen Sie ein einfaches Mittagessen mit spektakulärem Ausblick über die umliegende Bergwelt.

Kaum ein anderes Gefühl gleicht demjenigen, tief in der Kanadischen Wildnis zu sein. Egal in welche Richtung, Sie können sich meilenweit in unberührter Natur bewegen ohne Spuren von Zivilisation zu sehen. Es gibt Ihnen ein Gefühl des immensen Ausmasses und der Macht der Natur in den Rocky Mountains.

Mit einem schmackhaften Abendessen im Mystic Valley Camp endet der erlebnisreiche Tag.

Sie starten früh in den Tag und verabschieden sich von der Wildnis – es ist Zeit zurück nach Banff und somit in die Zivilisation zu gehen. Jedes Abenteuer hat ein Ende und dieses hier wird mit einem gemächlichen Ritt dem 40 Mile Creek entlang abgerundet.

Es ist Zeit sich von Ihrem Guide und den neu gewonnen Freunden mit vier Beinen zu verabschieden. Ein Shuttle bringt Sie zurück zu den Stallungen, wo Sie am späten Nachmittag eintreffen. Nun gilt es den Zweibeinern auf Wiedersehen zu sagen, mit welchen Sie dieses einmalige Erlebnis teilen konnten.

Preise

Preis pro Person im Doppelzelt - 3-Tagestour CHF 930.–
Zuschlag Einzelzelt - 3-Tagestour CHF 100.–
Preis pro Person im Doppelzelt - 6-Tagestour CHF 1’870.–
Zuschlag Einzelzelt - 6-Tagestour CHF 250.–

Diese Reise findet 2021 nicht statt.

Im Preis inbegriffen

  • Sämtliche Übernachtungen im Zelt
  • Vollpension von Mittagessen 1. Tag bis Frühstück am letzten Tag
  • Liegematte
  • Englischsprachiger Guide

Nicht im Preis inbegriffen

  • Schlafsack
  • Transfer zur Ranch und zurück
  • Alkoholische Getränke
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben

Anforderungen

Mindestalter: 9 Jahre

Max. Körpergewicht: 100kg

Hinweise

Es gibt kostenlose Parkplätze bei der Ranch.

Auf dem Weg gibt es keinen Strom, WLAN oder Mobilfunk.

Detailprogramm zu der 6-Tagestour auf Anfrage erhältlich.


Ähnliche Angebote

Inspiration für Westkanada...