West Canada by Train

Auf dieser einzigartigen Reise lernen Sie Westkanada auf ganz besondere Art und Weise kennen, nämlich mit dem Zug. Die Übernachtungen erfolgen auch bei mehrtägigen Zugfahrten immer in Hotels. Sie sind unbegleitet unterwegs.

Zunächst geht die Fahrt mit dem berühmten Rocky Mountaineer in 2 Tagen von Vancouver durch das Fraser Valley in die Rocky Mountains nach Banff. Anschliessend führt eine Tagesetappe mit dem Bus über den bekannten Icefields Parkway bis nach Jasper. Nach einem Ruhetag in Jasper steigen Sie wieder in einen Zug – den Skeena Train von ViaRail. Diese Etappe führt durch das Tal des Skeena Rivers nach Prince Rupert. Ab hier erfolgt die nächste Etappe mit der Fähre nach Port Hardy auf Vancouver Island und zum Abschluss geht es per Bus via Victoria zurück nach Vancouver.

Reisedauer

15 Tage

Ab - Bis

Vancouver
Nach Ankunft am Flughafen individueller Transfer nach Vancouver Downtown. Hier sind Sie Downtown im Hotel.
An diesen beiden Tagen erwartet Sie eine der spektakulärsten Bahnfahrten der Welt. Lassen Sie sich mit dem SilverLeaf Service (mit reserviertem Sitzplatz im SilverLeaf Panoramawagen und Mahlzeiten an Bord) von Rocky Mountaineer verwöhnen. Wer den besonderen Genuss sucht, hat die Möglichkeit zu einem Upgrade auf GoldLeaf Service (reservierter Sitzplatz im GoldLeaf Panoramawagen und Gourmet-Mahlzeiten im Speisewagen). Von Vancouver aus geht es zunächst durch das Fraser Valley bis nach Kamloops. Am nächsten Tag geht die Fahrt weiter in die Rocky Mountains nach Banff. Hier sind Sie zwei Nächte.
Dieser Tag steht Ihnen zur Erkundung von Banff zur Verfügung. Geniessen Sie den Ausblick vom Gipfel des Sulphur Mountain und nehmen Sie anschliessend ein Bad in den Upper Hot Springs. Natürlich darf auch ein Bummel durch das Städtchen Banff und ein Besuch im Luxton Museum nicht fehlen (optional).
Entlang einer der schönsten Panoramastrassen Nordamerikas geht es heute in Richtung Jasper. Wunderschöne Seen, spektakuläre Wasserfälle und Gletscher entlang der Strecke laden immer wieder zu einem Spaziergang oder zu einem Fotostopp ein. In Jasper verbringen Sie zwei Nächte im Hotel.
Dieser Tag steht Ihnen zur Erkundung des Jasper Nationalparks zur Verfügung. Sie können z. B. einen Ausflug zum Maligne Lake unternehmen und dort wandern, Kanu fahren oder an einer der beliebten Bootstouren nach Spirit Island teilnehmen (optional).
Die heutige Bahnfahrt mit dem Skeena-Zug führt Sie am majestätischen Mount Robson (3954 m) vorbei bis nach Prince George wo Sie eine Nacht bleiben.
Der Skeena-Zug bringt Sie nun weiter durch das Tal des Skeena River bis in den Hafenort Prince Rupert. In Prince Rupert verbringen Sie zwei Nächte.
Ausser einem Stadtbummel und einem Besuch des äusserst interessanten Museum of Northern British Columbia empfiehlt sich auch ein Ausflug in das Khutzeymateen Inlet zur Bärenbeobachtung (optional).

Heute erwartet Sie ein Vergnügen ganz anderer Art: die faszinierende Fährfahrt durch die Inside Passage von Prince Rupert nach Port Hardy auf Vancouver Island. An Bord stehen bequeme Sitzplätze und ein Restaurant zur Verfügung. Für Gäste in der Premium-Kategorie ist zudem eine Aussenkabine gebucht. Am späten Abend Ankunft und Übernachtung in Port Hardy.

Heute fahren Sie mit dem Bus von Port Hardy nach Victoria. Gegen Abend kommen Sie in Victoria an und beziehen Ihr Hotel für die nächsten zwei Nächte.
Dieser Tag steht Ihnen zur Verfügung, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennenzulernen. Sehr empfehlenswert ist z. B. ein Besuch des Royal BC Museums. Auch eine Walbeobachtungstour ist empfehlenswert (optional), denn vor der Küste Victorias tummeln sich regelmässig mehrere Gruppen von Orcas.
Heute geht es zurück nach Vancouver. Mit Bus und Fähre sind Sie innerhalb weniger Stunden in Vancouver. Hier sind Sie noch einmal zwei Nächte.
Vancouver, die Perle am Pazifik, ist einen Besuch wert! Bei einer Stadtrundfahrt besuchen Sie den Stanley Park mit seinen Totempfählen, das historische Viertel Gastown, Chinatown und Granville Island. Bei schönem Wetter sollten Sie unbedingt auf den Harbour Tower hochfahren, von dem sich eine herrliche Aussicht über Downtown, das Burrard Inlet und auf die Küstenberge bietet.
Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer - Kategorie Comfort CHF 4’560.–
Preis pro Person im Einzelzimmer - Kategorie Comfort CHF 6’400.–
Preis pro Person im Doppelzimmer - Kategorie Premium CHF 5’000.–
Preis pro Person im Einzelzimmer - Kategorie Premium CHF 7’300.–
Zuschlag "Rocky Mountaineer GoldLeaf Service" pro Person CHF 700.–
Zuschlag "VIA Rail Touring Class" pro Person CHF 520.–

Reisedaten

01. Juni bis 15. September 2020

Abfahrt jeden Donnerstag

Im Preis inbegriffen

  • 14 Hotelübernachtungen
  • Rocky Mountaineer Vancouver - Banff (SilverLeaf Service)
  • Verpflegung an Bord des Rocky Mountaineers
  • The Skeena (VIA Rail) Jasper - Prince George - Prince Rupert (Economy Class)
  • Fähre Inside Passage
  • Aussenkabine auf der Fähre (nur Premium Variante)
  • Transfers und Transporte gemäss Reisebeschrieb
  • Fähre zwischen Vancouver und Vancouver Island
  • Deutschsprachiges Informationspaket mit Kartenmaterial

Nicht im Preis inbegriffen

  • Trinkgelder
  • Übrige Mahlzeiten
  • Optionale Ausflüge
  • Flughafentransfers
  • Transfer zwischen Hotels und Bahnhof

Hinweise

Rocky Mountaineer Service Klassen:
SilverLeaf Service - Einstöckiger Panoramawagen mit grossen Fenstern, Grosse Liegesitze, Frühstück und Mittag wird an Ihrem Sitzplatz serviert, Kostenlose Getränke und Snacks, Übernachtungsangebote in beliebten Hotels

GoldLeaf Service - Zweistöckiger Panoramawagen mit grossen Fenstern, Exklusiver Speisewagen, Gourmetspeisen, Kostenlose Getränke und Snacks, Deluxe-Unterkunft in Kamloops


VIA Rail Service Klassen:
Economy Class/Comfort - Bequeme Sitze mit verstelbaren Rückenlehnen, zwei und zwei pro Reihe.

Touring Class - Sitze mit verstellbaren Rückenlehnen in einem Panoramawagen. Alle Mahlzeiten im Speisewagen sind begriffen. (nur an bestimmten Tagen möglich)


Empfohlene Ausflüge