CRUISE AMERICA | Vermieterinformationen 2022

Vermietstationen / Taxen
Die Staats-, resp. Provinztaxen und die Goods & Services Tax (GST) sind nicht im Flex-Tagespreis inbegriffen!
Auf alle Tagespreise und übrige Leistungen (z.B. Meilen, Einwegmieten, Zubehör) werden noch lokale Taxen erhoben, zwischen 0 und 17,3%, je nach Übernahmestation. (Taxenbeträge gemäss Preistabelle)

Übernahme
Montag bis Samstag 13.00 bis 16.00 Uhr (Mit Early Pickup Special: 09.00 bis 12.00 Uhr )

Sonntag (ausser am 03.07, 04.09) 13.00 bis 16.00 Uhr Uhr (06.03.22 – 30.09.22);
nur in Orlando, Phoenix, Las Vegas, Los Angeles, San Francisco

Sonntag (ausser am 03.07, 04.09) 13.00 bis 16.00 Uhr Uhr (01.05.22 – 03.10.22);
nur in Denver, Seattle, Salt Lake City, Anchorage, Washington

Aus gesetzlichen Gründen ist die Anmietung erst einen Tag nach der Anreise erlaubt.

Rückgabe
Montag bis Samstag 09.00 bis 11.00 Uhr (Mit Late Drop-off Special: 09.00 bis 15.00 Uhr)

Sonntag (ausser am 03.07, 04.09) 13.00 bis 16.00 Uhr Uhr (06.03.22 – 30.09.22);
nur in Orlando, Phoenix, Las Vegas, Los Angeles, San Francisco

Sonntag (ausser am 03.07, 04.09) 13.00 bis 16.00 Uhr Uhr (01.05.22 – 03.10.22);
nur in Denver, Seattle, Salt Lake City, Anchorage, Washington

Keine Übernahme/Rückgabe
Feiertage: 1. Januar, 30. Mai, 4. Juli, 5. September, 24. November, 25. & 26. Dezember 2022, 1. & 2. Januar 2023

Transfers
Es sind keine Transfers eingeschlossen. Diese erfolgen in eigener Regie.
Ausser beim Early Pick-up Special, hier ist der Hin- und Rücktransfer ab / bis gewissen Flughafen bzw. Flughafen- und z.T. Stadthotels inbegriffen.

Mindestmietdauer
7 Tage

Versicherungen (inbegriffen)
Basishaftpflicht- und Kaskoversicherung mit USD 1 Mio. Deckung. CDW- Zusatzhaftpflichtversicherung, reduziert den Selbstbehalt auf USD 2000 pro Schadefall (bei Unfall, Feuer, Diebstahl, Vandalismus), Insassen-/Gepäckversicherung sowie die Versicherung gegen unterversicherte Verkehrsteilnehmer.

Fakultative Zusatzversicherungen
Cruise America bietet eine ZDP-Versicherung (Zero Deductible Plan) an.
Diese Zusatz-Versicherung zur Deckung des Selbstbehalts ist nur vor Ort buchbar für USD 15 pro Tag plus Taxen (max. USD 449 plus Taxen) und reduziert den Selbstbehalt auf Null Selbstbehalt bei Schäden am Fahrzeug.

Nicht abgedeckte Schäden
Schäden an Inneneinrichtung, Parkschäden, Schäden, die durch das Betanken mit falschem Treibstoff erfolgen, Schäden auf dem Campingplatz und auf unbefestigten Strassen, Schäden, die durch fahrlässiges Handeln entstehen (z.B. Fahren unter Drogen oder Alkoholeinfluss)

Mindestalter
21 Jahre

Zusatzfahrer
Gratis

Fahrten nach Kanada
Kein Zuschlag

Einwegmieten
Auf Anfrage

Meilenpreise (zahlbar in der Schweiz)
100-Meilen-Paket CHF   35.–
500-Meilen-Paket CHF 175.–

Unlimitierte Meilen
CHF 949.– (bis 21 Tage, danach CHF 36.– pro Zusatztag)

Unlimitierten-Meilen PLUS-Paket
– inkl. unlimitierten Meilen
– Haushaltausrüstung (z.B. Pfannen, Töpfe, Besteck etc.)
– Persönliche Ausrüstung für alle Personen (z.B. Bettwäsche, Handtücher etc.)
– unlimitierter Gebrauch vom Generator
CHF 1235.– (bis 21 Tage, danach CHF 36.– pro Zusatztag)

Es können mehrere Meilen-Pakete gekauft werden. Diese Pakete werden vor Ort nicht angeboten.
Zusätzliche Meilen werden vor Ort zu USD 0.38 plus Taxen verrechnet.

Fahrzeugbereitstellungskosten
im Flexpreis inbegriffen (Standardkit, Propangas und Toilettenchemikalien)

Zubehör
– Basisausrüstung für Küche (Haushaltausrüstung) CHF 143.– pro Fahrzeug (im Voraus zahlbar)
– Bettzeug, Küchen-/Badetücher (Persönliche. Ausrüstung) CHF 85.– pro Person (im Voraus zahlbar)
– Campingstühle USD 12 pro Miete (nicht immer verfügbar)
– Generator USD 8 pro Tag (Die Modelle C19, C25 und C30 verfügen bereits über einen Generator)
– Kindersitze nicht erhältlich

Depot / Kaution
USD 500.– (Kreditkartenbelastung)

Vom 24. bis 30. August 2022 (Burning Mann Event) erhöht sich die Kaution auf USD 1000 bei folgenden Stationen: San Francisco, Los Angeles, Las Vegas, Seattle, Salt Lake City und Portland.

Strasseneinschränkungen
Keine Fahrten durchs Death Valley und nach Mexiko. Keine Privat- oder sogenannten «Logging roads»-Strassen (asphaltiert oder nicht). Fahrzeuge mit einem Propantank sind nicht erlaubt nach Manhattan (New York) zu fahren.

Folgende Strassen sind zwar erlaubt, wir empfehlen aber diese nicht zu befahren, da der Versicherungsschutz nicht mehr gilt:

-  Petersville Road, AK (Trapper bis Petersville)
-  McCarthy Road, AK (Chitinia bis McCarthy)
-  Elliott Hwy, AK (Eureca bis Manly Hot Springs)
-  Dalton Hwy, AK (Fairbanks bis Prudhoe Bay)
-  Steese Hwy, AK (Central bis Circle)
-  Taylor Hwy, AK (Chicken bis Eagle)
-  Cassiar Hwy, BC (Dease Lake bis Telegraph Creek)
-  North Canol Road, YT (Ross River bis Northwest Territories)
-  Ashihik Road, YT (5 Dollar Falls bis Aishihik Lake)
-  Dempster Highway, YT (nördlich von Inuvik)
-  Nahanni Range Road, YT (Kreuzung Campbell Highway bis Ende)


Vor Ort zahlbar
– Obligatorische «Environmental Fee» USD 9.95 pro Miete.
– Obligatorische «Colorado Road Safety Fee» USD 2 pro Nacht (nur in Denver und bei Mieten bis max. 45 Tagen)
– Obligatorische «NJ Surcharge» USD 5 pro Nacht (nur bei Übernahmen/Rückgaben in EWR und NYC)(nur bei Mieten bis max. 28 Tagen)

Early Pick-up/Late Drop-off-Special (muss bei Buchung angemeldet werden):
Wenn Sie Ihr Motorhome schon am Morgen übernehmen und erst am Nachmittag abgeben sowie einen organisierten Transfer wünschen, dann empfehlen wir Ihnen dieses Spezialangebot.
– Transfer von bestimmten Flughafenhotels ab 8.30 Uhr morgens
– Ab 9 Uhr werden die Motorhomes übergeben und Sie sind spätestens am Mittag unterwegs
– Rückgabe Ihres Motorhomes muss erst zwischen 13.00 und 15.00 Uhr erfolgen
– Rücktransfer zum Flughafen bzw. bestimmten Flughafenhotels

Preis pro Fahrzeug bei Übernahme in den USA :
Montag bis Samstag (Sonntag nicht erlaubt) CHF 488.-

Kindersitze
In den USA gelten folgende Bestimmungen für die Beförderung von Kindern:
Kleinkinder unter 12 Monate oder unter 9 kg Körpergewicht müssen in einer nach hinten gerichteten Baby-Kapsel befördert werden.
Im Bundesstaat Kalifornien müssen Kinder bis 2 Jahre im Wohnraum in einer nach hinten gerichteten Baby-Kapsel befördert werden.
Kleinkinder ab 12 Monate oder ab 2 Jahre (Kalifornien) bis 4 Jahre oder bis 18 kg Körpergewicht benötigen einen Babysitz.
Kinder zwischen 4 und 8 Jahre oder bis 27 kg Körpergewicht oder unter 145 cm Körpergrösse benötigen eine Kindersitzerhöhung (Booster Seat).
Die genauen Bestimmungen können je nach Bundesstaat variieren, bitte informieren Sie sich hinsichtlich der Bestimmungen für die Staaten, die Sie bereisen möchten, auf folgender Website: http://www.iihs.org/laws/childrestraint.aspx
Kindersitze/Sitzschalen können bei Cruise America nicht gemietet werden, diese müssen Sie selbst mitbringen oder vor Ort kaufen und Sie sind für die korrekte Verwendung/Nutzung selbst verantwortlich.


Ersatzfahrzeuge/Fahrzeugwechsel, Fahrzeugänderung
Unser Partner Cruise America wird sich bemühen, Ihnen den reservierten Fahrzeugtyp zu übergeben. Da es aber immer wieder vorkommen kann, dass ein Fahrzeug nicht verfügbar ist (z.B., weil vom Vormieter nicht rechtzeitig zurückgegeben wurde), behält sich Cruise America das Recht vor, Ihnen ein gleichwertiges oder besseres bzw. grösseres Fahrzeug ersatzweise zur Verfügung zu stellen. Beim Wechsel auf einen preisgünstigeren Typ wird Ihnen die Preisdifferenz erstattet. Sollten Sie selbst den gebuchten Fahrzeugtyp vor Ort ändern, so bedenken Sie, dass Sie die Zusatzkosten hierfür vor Ort zahlen müssen. Eine spätere Erstattung durch uns ist nicht möglich. Sie erhalten keine Erstattung, wenn Sie selbst ein Fahrzeug einer kleineren Kategorie wünschen.

Änderungen der Preise, Taxen und Bedingungen bleiben vorbehalten. Bitte lesen sie die Unterlagen, die Sie vom Vermieter vor Ort erhalten, genau durch und wenden Sie sich vor Abfahrt an das Personal, falls noch Fragen bestehen. Die im Prospekt abgebildeten Fotos, Grundrisse und Einrichtungen sind Beispiele und können variieren


Annullationsbedingungen
Bis 120 Tage vor Abreise betragen die Annullationskosten mindestens 50 % der Gesamtkosten.
Bei kurzfristigeren Annullierungen gelten folgende Ansätze in Prozent des Gesamtpreises:
119 bis 90 Tage vor Reisebeginn  =  60 %
89 bis 60 Tage vor Reisebeginn    =  70 %
59 bis 30 Tage vor Reisebeginn    =  80 %
29 bis 0 Tag(e) vor Reisebeginn    =   100 %
Massgebend ist jeweils das Eingangsdatum der Annullierung. Diese muss schriftlich erfolgen. Wir empfehlen Ihnen dringend den Abschluss einer Annullierungskostenversicherung, da bei einzelnen Arrangements – insbesondere auch bei Flügen – die Annullationskosten bereits ab Buchung 100 % betragen.
Bei Annullierung oder Teilannullierung einer bestätigten Buchung erheben wir zusätzlich zu den Annullationskosten eine Bearbeitungsgebühr von CHF 200.- pro Person. Diese Bearbeitungsgebühr erheben wir auch bei Umbuchungen und diese ist wie die Auftragspauschale nicht rückerstattbar.

Jetzt anfragen

Übersicht Mietstationen

2023

Die Preise für 2023 sind bereits bekannt. Gerne stellen wir für Sie ein Angebot zusammen.

Jetzt Angebot anfordern