Alaska > Kurztouren > Denali
Bild Bild

Denali


1. Variante
Das Shuttlebus-System erlaubt Ihnen, an einem Tag entweder bis zum Eielson-Besucherzentrum oder bis weit in den Park hinein zum bekannten Wonder Lake zu fahren. Die Busfahrt zum Eielson-Besucherzentrum und zurück dauert ca. 6-8 Std., bis zum Wonder Lake und zurück müssen Sie mit ca.12 Std. Busfahrt rechnen. Eine Übernachtung im Park ist bei dieser Variante nicht möglich. 
 

Preis für Busfahrt und Parkgebühr
pro Person (6-8 Std.)
CHF 80.-
Preis für Busfahrt und Parkgebühr pro Person bis Wonderlake (12 Std.) CHF 90.-

Code: ALA030222


2. Variante
Das Shuttlebus-System erlaubt Ihnen, an einem Tag entweder bis zum Kantishna Wilderness Trail zu fahren. Die Busfahrt dauert hin und zurück ca. 13 Std. Inbegriffen englischsprachiger Fahrer/Guide, Mittagessen und Parkgebühren. Eine Übernachtung im Park ist bei dieser Variante nicht möglich. Abfahrt: ab 06.30 Uhr. Beim Kantishna Wilderness Fly/Drive fahren Sie mit dem Bus bis nach Kantishna und nach einem Aufenthalt, mit Mittagessen, steigen Sie in ein kleines Flugzeug und fliegen zurück zum Parkeingang. Bei schönen Wetter können Sie den Mount McKinley sehen.
 

Preis für Kantishna Wilderness Trail pro Person CHF 190.-

Code: ALA030239

Preis für Kantishna Wilderness Fly/Drive pro Person CHF 395.-

Code: ALA030240



3. Variante

Sie reservieren für einige Nächte einen Platz auf einem der 6 Zeltplätze. Während der Hochsaison sind diese Plätze sehr stark ausgebucht. Bei dieser Variante werden Sie mit speziellen Bussen zu Ihrem Zeltplatz gefahren. Sie dürfen von dort aus nur Tageswanderungen im Park unternehmen und müssen auf dem Zeltplatz campieren. Ohne Reservation müssen Sie mit Wartezeiten von einigen Tagen rechnen.

Im Preis inbegriffen:

  • 1 Übernachtung auf dem Campingplatz
  • Bustransfer von Parkeingang bis zum Campingplatz und zurück
  • Parkgebühren
Preis pro Person (Basis Doppel) CHF 130.-
Extra Übernachtung Wonderlake oder Teklanika Campground pro Zelt CHF 40.-


4. Variante Teklanika Campground im Park für Truck Camper und Motorhomes
Der Teklanika River Campground liegt auf 46 km vom Parkeingang entfernt und ist der einzige Campingplatz  wo Truck Camper oder Motorhomes erlaubt sind. Die Reserverung berechtigt Sie zur Fahrt mit ihrem Fahrzeug bis zum Campingplatz und wieder zurück zum Parkeingang. Während des Aufenthaltes im Park darf das eigenen Fahrzeug nicht gefahren werden und die Besucher müssen den öffentlichen Bus benützen. Der Mindestaufenthalt beträgt 3 Nächte.

Im Preis inbegriffen:

  • 3 Übernachtungen auf dem Campingplatz inkl. Fahrzeug
  • Einmalige Fahrberechtigung von Parkeingang bis zum Campingplatz und zurück
  • Standby Pass für unlimitierte Transfers mit den öffentlichen Bussen innerhalb des Parks
  • Ein reservierter Sitzplatz nach Kantishna, Wonder Lake oder Fish Creek
  • Parkgebühren

Hinweise: bei gleichzeitiger Buchung eines Motorhomes oder Truck Camper verrechnen wir keine Reservationsgebühr.

Preis pro Person mit einem Fahrzeug (Basis Doppel) CHF 150.-
Preis pro Person mit einem Fahrzeug (Basis Dreier) CHF 110.-

Zusatznächte auf Anfrage.

Code: ALA030241



5. Variante
Sie gehen auf eigene Faust in eines der rund 30 Gebiete, in welche der Park aufgeteilt ist. In jedem Gebiet ist die Anzahl Besucher, die sich zur selben Zeit darin aufhalten dürfen, limitiert. Hier sind meistens in mehreren Gebieten noch Plätze frei. Sie müssen aber am Parkeingang einen kleinen Kurs über das Verhalten von Wildtieren und Touristen besuchen. Reservationen sind nicht möglich. Für Variante 1 und 2 können bis 40% der Plätze in Bussen und auf Zeltplätzen reserviert werden. Um Wartezeiten von mehreren Tagen zu verhinderrn, empfiehlt es sich, bereits ab Europa rechtzeitig zu buchen. Buchungen jeweils ab März möglich.


Diese Touren sind nur im Zusammenhang mit anderen Para Tours Landleistungen buchbar.
Die Reservationsgebühr beträgt CHF 50.- pro Buchung. Die Annulationskosten für Kurztouren betragen 100% ab Buchung.

Der Denali Nationalpark ist wohl der bekannteste und meistbesuchte Nationalpark Alaskas. In erster Linie ist der Park für sein grosses Vorkommen an Wildtieren wie Grizzlybären, Dallschafen, Karibus, Füchsen und Wölfen bekannt. Diese Tiere können tatsächlich sehr häufig im Park gesichtet und beobachtet werden. Etwas mehr Glück oder Zeit erfordert die klare Sicht auf den Mt. McKinley, mit rund 6200 m.ü.M. der höchste Berg Nordamerikas sowie der kälteste Berg der Welt. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, den Park zu besuchen:

PARA TOURS
Seftigenstrasse 201
Postfach 220
3084 Wabern/Bern
Schweiz

Tel +41 31 960 11 60
Fax +41 31 960 11 61

www.para-tours.ch